UN Career Talk

07.12.2017

Do I want to WORK IN THE UN? Wie sieht die Arbeit bei den Vereinten Nationen tatsächlich aus? Welches persönliche und professionelle Kandidatenprofil wünscht sich die UNO? Decken sich die Vorstellungen von Bewerbern mit der Realität der globalem Arbeit für die UNO?

Martin Bohnstedt, ein Juridicum Alumnus und heute UN Human Rights Officer im Feldeinsatz erzählt über seine zahlreichen Auslandseinsätze in aller Welt, u.a. im Irak, in Afghanistan und in Sierra Leone. Der momentan in der Zentralafrikanischen Republik bei der Peacekeeping-Mission MINUSCA stationierte Jurist und Afrikanist wird einen Einlick in die Arbeitsweise der Menschenrechtsabteilung einer UNO-Friedensmission gewähren und zahlreiche Tipps für eine angestrebte Karriere in der größten internationalen Organisation der Welt geben - besonders für Bewerber mit einem juristischen Hintergrund oder verwandten Fächern.

Fragen aus dem Publikum in deutscher oder englicher Sprache sind willkommen und wir erwarten sogar, dass der Großteil des Abends einem informellen Austausch von Questions & Answers gewidmet wird.

Es ist keine Anmeldung erforderlich - wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen!

Wann? 07.Dezember 2017, 18 Uhr
Wo? U10, Juridicum